Kinaesthetics und RAI-NH

Die Kinaesthetics Schweiz AG hat Kontakt aufgenommen mit den Zuständigen Personen von RAI-NH. Als Resultat ist es jetzt möglich, die Umsetzung von Kinaesthetics im Rahmen einer MDS-Erfassung abzubilden und bei den Kodierungen im MDS-Punkt G1 "ADL" zu berücksichtigen. Ein Merkblatt (siehe unten) informiert über die Bedingungen, die vonseiten der Pflegenden und der Institution erfüllt sein müssen. 

Merkblatt_2_21_RAI_und_Kinaesthetics.pdf
Adobe Acrobat Dokument 449.1 KB

Kinaesthetics und BESA

Zur Zeit laufen verschiedene Gespräche um Kinaesthetics mit dem bestehenden System BESA in Verbindung zu bringen. 

Wenn weitere Infos dazu bekannt werden, werde ich die Infos hier bekannt geben.

 

Alessandra Besomi Thalhammer

 

KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom

Methode Shiatsu

Lomi Lomi Nui

 

Pflegefachfrau HF

Kinaesthetics Trainerin Stufe 3

MAS Berufspädagogik / Dozentin HF